Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

5 großartige Tipps, die Ihnen helfen, sich um Ihre Taekwondo-Uniform zu kümmern

/
/
/
107 Views

Die Taekwondo-Uniform oder Dobok hat ihren eigenen Stil, der sie für diese spezielle Disziplin einzigartig macht. Taekwondo ist eine Art Kampfkunst, die ihren Ursprung in Korea hat und bei der Spezialeinheit Hwarang eingesetzt wurde. Durch die Weiterentwicklung mehrerer Stilverschmelzungen schafft Taekwondo sein Erscheinungsbild. Heute ist Taekwondo eine der am meisten praktizierten Kampfkünste der Welt und eine der wenigen Kampfkünste, die bei den Olympischen Spielen dabei sind.

Wie bei jeder Art von Kampfkunst ist die Art und Weise, wie Sie sich um Ihren Dobok kümmern, von entscheidender Bedeutung. Es gibt eine Menge Tradition, die mit den Kampfkünsten zu tun hat, und dies hört nicht bei der Taekwondo-Uniform auf. Alles von der Größe, die Sie kaufen, bis zur Art und Weise, wie Sie es waschen, ist wichtig, wenn Sie im Dojang oder Dojo auftauchen und bereit sind, zu üben, zu unterrichten oder zu testen.

Wählen Sie die richtige Größe für Ihr Outfit

Im Gegensatz zu vielen anderen Kleidungsstücken ist der Dobok nicht klein, mittel oder groß. Sie können in Zentimetern dimensioniert werden, die Ihrer Größe entsprechen, oder mit einer Zahl von 00 bis 7. Jede einzelne hängt jedoch von Größe, Gewicht und Taillengröße ab. Die Wahl der richtigen Größe ist sehr wichtig, da sie bestimmt, wie gut Sie in Ihrer Praxis abschneiden. Zu lange Hosen führen dazu, dass Sie auf die Säume treten und das Gleichgewicht verlieren. Zu enge Oberteile ermöglichen es Ihnen nicht, sich fließend oder leicht zu bewegen.

Wählen Sie die richtige Farbe für Ihr Martial Arts Outfit

Einer der vielen Fehler, die Menschen beim Kauf ihrer Taekwondo-Uniform machen, ist der Kauf verschiedener Farben. Die meisten Schulen verlangen, dass Anfänger alle weißen Doboks ohne Schmuck tragen. Natürlich liegt es an den Sensei, und das Tragen von T-Shirts wird teilweise berücksichtigt. Farbige oder solche mit schwarzen Verzierungen um die Kragen sind für diejenigen reserviert, die schwarze Gürtel tragen oder kurz vor dem Abschluss ihres Tests stehen.

Tragen Sie Ihre Uniform auf die richtige Art und Weise

Neben dem Kauf der richtigen Uniform für Sie muss auch sorgfältig darauf geachtet werden, wie Sie Ihren Dobok tragen. Die Hose ist innen mit dem Etikett vorne versehen. Normalerweise stehen Ihnen Krawatten zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Hose auf eine bequeme Größe festziehen können. Das Oberteil geht ähnlich wie ein T-Shirt weiter, aber mit einer kleinen Drehung. Es gibt ein Gummiband, das um Ihre Taille zu einem Knopf unter einer Klappe führt, um den Rücken festzuziehen. Stellen Sie sicher, dass das Gummiband von Ihrem Oberteil verdeckt wird und nicht herunterhängt.

Nähen Sie Abzeichen sorgfältig auf Ihre Taekwondo-Uniform

Nachdem Sie an Turnieren teilgenommen oder nur Ihre Schule vorgeführt haben, möchten Sie möglicherweise einen Patch auf Ihre Uniform nähen. Stellen Sie immer sicher, dass der Patch auf der linken Seite Ihres Doboks und mit kleinen Stichen genäht ist. Das Letzte, was Ihr Sensei sehen möchte, ist ein schlecht genähter Fleck an der falschen Stelle.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Taekwondo Dobok waschen

Stellen Sie nach jeder Übungsstunde sicher, dass Sie Ihre Uniform waschen. Verwenden Sie kaltes Wasser in einem Schonwaschgang und hängen Sie es sofort zum Trocknen auf. Nach dem Trocknen sollten Sie Ihre Uniform immer bügeln, um sicherzustellen, dass keine Falten entstehen.



Source by Margaret A Dicks

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :