Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

8 Grundlagen des Muay Thai Trainings

/
/
/
25 Views

Genau wie beim Kickboxen beinhaltet Muay Thai Schläge und Tritte während der gesamten Sitzung. Dieses Fitnessprogramm zur Fettverbrennung erfordert optimale Disziplin und regelmäßiges Training, das intensiv ist. Sie müssen tragen, was Ihr Trainer zu sagen hat. Noch haben nicht viele die Größe von Muay Thai als Trainingsprogramm geschätzt. Einige Männer haben wahrscheinlich, aber sie müssen weiter wissen, was dieses intensive Training für sie bereithält.

Diese 8 Grundlagen des Muay Thai Trainings sollten Ihnen weiter erklären, warum diese Art von Training ein effektives Trainingsprogramm ist:

1. Aufwärmen. Dies ist eines der Kernelemente, die Sie fortsetzen müssen. Das Erwachen der Muskeln hilft Ihnen, die Flexibilität zu fördern. Während Sie sich aufwärmen, lockern Sie tatsächlich Ihre Gelenke, sodass Ihr Körper auf ein Training mit hoher Schlagkraft vorbereitet ist.

2.Entwicklung von Ausdauer. Wenn Sie Anfänger in diesem Boxtraining sind, dauert es ungefähr zwei Monate, bis Sie den Höhepunkt einer angemessenen Ausdauer erreicht haben.

3. Dauer der Ausbildung. Weder ist das Muay Thai Training zu lang noch zu kurz. Dies bedeutet, dass Über- oder Untertraining nichts anderes bringt als die Abnutzung der Gelenke. Wenn Sie aufgrund der langen Dauer dieses Trainings zu müde sind, neigen Ihre Muskeln dazu, sich zu wunden und zu verletzen, wenn sie schlimmer werden.

4. Einschränkungen. Praktiker dieses Programms haben unterschiedliche Rückschläge in Bezug auf die Ausführung und die Fähigkeit, sich von einem Konsum aus intensiven Positionen zu erholen.

5. Stärke. Sie müssen über optimale Kraft und Energie verfügen, um die Bewegungen in Muay Thai ausführen zu können. Sie benötigen ein Krafttraining durch Gewichtheben, Bankdrücken und Langhantelheben, damit Sie die Intensität des Boxens aushalten können. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre Geschwindigkeit und Kraft zu erhöhen, werden Sie die Tritte, Schläge, Ausfallschritte und Drehungen im Programm nicht effektiv ausführen.

6.Movement Upgrade. Im Fall des Trainers muss er Standpunkte ändern oder integrieren, die es dem Boxpraktiker ermöglichen, eher herausgefordert als gelangweilt zu werden.

7. Intensität. Die intensive Behauptung von Tritten und Schlägen ermöglicht es Ihnen, Ihre Ausgleichs- und Ausdauerfähigkeiten zu verbessern. Wenn die Trainingsintensität zu hoch ist, können Sie das Programm von einer Stunde auf 30 Minuten verkürzen. Die Intensität macht es effektiver, nicht die Anzahl der ausgeführten Bewegungen.

8.Spezielles Ziel. Dies ist nicht nur eine Cardio-Routine, sondern ein Programm, das körperliche Kraft, Muskelflexibilität und körperliche Entspannung fördert. Nach den Trainingseinheiten können Sie ohne Aufsicht weiter üben, um Ihre Leistung in der folgenden Sitzung mit Ihrem Trainer zu verbessern.

Muay Thai ist eine Art intensives Trainingsprogramm, an dem sich fortgeschrittene Fitnessfans beteiligen können. Anfänger können immer noch eine Chance geben, aber mit der richtigen Anleitung und dem gezielten Training, das von einem professionellen Box-Mentor durchgeführt wird.



Source by Jesse Miller

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :