Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Achtsamkeit üben in turbulenten Zeiten

/
/
/
14 Views


„Achtsamkeit“ = Das Gewahrsein der Erfahrung von Moment zu Moment, so wie sie ist. ~
Liz Korabek-Emerson

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich könnte heute üben, achtsamer zu sein. Und… jeden Tag, jeden Moment, jeden Atemzug. Die letzten Posts haben sich darauf konzentriert, schwierige Gespräche inmitten des Stresses turbulenter Zeiten zu führen, und ich dachte, ich lasse es ein bisschen runtergehen und über das Gegenmittel gegen Stress sprechen, das zufällig auch eine Möglichkeit ist, emotionale Auslöser zu beruhigen, Balance zu finden und wiederzuerlangen Kraft unter Druck – Achtsamkeitsmeditation.

Achtsamkeit üben in turbulenten Zeiten

Liz Korabek-Emerson – Achtsamkeitslehrerin, Transformationsworkshopleiterin und Kreativcoach – beschreibt Achtsamkeit als „das Bewusstsein von Moment zu Moment der Erfahrung, so wie sie ist“. Ich habe kürzlich ein Achtsamkeitstraining mit Liz besucht und wurde daran erinnert, wie der Geist immer nach Gedanken sucht, auf die er sich konzentrieren kann. In Liz‘ Sitzung beruhigte sich mein Geist und kehrte jedes Mal, wenn ich zum Atem zurückkehrte, in die Gegenwart zurück. Ich musste viele Male zurückkommen, weil meine Gedanken (immer abschweifen) mich wegzogen. Und… das ist die Praxis.

Mein Mentor Thomas Crum schreibt über den Unterschied zwischen Sein und Tun. Ich bin ein „Macher“ – ich organisiere und erledige gerne Dinge. Normalerweise denke ich darüber nach, was als nächstes auf meiner Liste steht, bevor ich die anstehende Aufgabe überhaupt erledigt habe. Folglich muss ich üben, mich selbst in die Gegenwart zurückzubringen – viel!

Obwohl ich täglich meditiere und Zentrierung in meinen Trainings unterrichte, bin ich immer noch erstaunt, wie mein Geist ständig beschäftigt ist–Habe ich daran gedacht, diese Tickets zu kaufen? Wie soll ich auf diese E-Mail antworten? Wird Mom gut zurechtkommen, während ich weg bin? Ich wünschte, ich hätte gestern den Mund gehalten! Und ebenso erstaunt darüber, wie es eine ständige Praxis ist, meinen wandernden Geist zurückzubringen.

Ich fragte Liz, ob ich einen Artikel aus ihrem Blog nachdrucken könnte, der diese Sorge anspricht. „Mache ich das richtig?“ – was wir alle haben, wenn die Gedanken abschweifen. Sie sagte gnädig ja.

Genieße diese einfache Aufforderung an ein freundlicheres, glücklicheres und vernetzteres Ich, und wenn Sie nach einem zentrierten und kraftvollen Achtsamkeitsmeditationslehrer suchen, finden Sie Liz.

Der Maßstab für Erfolg

durch Liz Korabek-Emerson

Der Maßstab für den Erfolg unserer Praxis ist…

Nicht die Anzahl der Sitzungen oder wie gut wir darin sind oder wie lange wir sitzen (obwohl wir immer noch auftauchen und es tun müssen)

Aber wie freundlich wir uns selbst und dann anderen gegenüber sind, wie verbunden wir uns mit unserem Leben und den Menschen um uns herum fühlen, wie glücklich Wir sind – nicht in dem „Ich habe alles, was ich zu Weihnachten wollte“ glücklich, sondern in der Art von Glück, die es uns ermöglicht, belastbar zu sein, uns zu erholen und weiterhin im natürlichen Fluss des Lebens zu sein – Schwierigkeiten zu begegnen, ohne unsere Lasten zu erhöhen , unsere gemeinsame Menschlichkeit anerkennen und die Freude von ganzem Herzen annehmen, die unerwartet in unsere Tage stürzt. Kurz gesagt, glücklich, mit den Dingen so zu sein, wie sie sind; einschließlich uns selbst, anderer Menschen und Lebenssituationen.

Sharon Saltzberg, eine langjährige Praktikerin und Lehrerin, hat geschrieben, dass „wir nicht auf unseren Atem achten, nur um gute Atembeobachter zu werden“. Und ich denke, das ist wahr. Wir beobachten unseren Atem, weil er die grundlegende Übung ist, das Vehikel, durch das wir einen fokussierten, offenen und flexiblen Geist kultivieren. Aber wir praktizieren, weil die Welt mehr Freundlichkeit, Stärke und Klarheit gebrauchen könnte.

Könntest du nicht?



Source by Judy Ringer

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :