Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Die fünf besten Boxkämpfe des Jahres 2015

/
/
/
33 Views

In diesem Artikel werden wir die fünf besten Boxkämpfe des Jahres 2015 mit Ihnen teilen.

Leo Santa Cruz gegen Abner Mares – am 29. August:

Dieser Boxkampf zwischen Leo Santa Cruz und Abner Mares ist das Ereignis, das zu passieren schien. Beide Spieler sind sehr talentiert und Favorit vieler aus Mexiko. Diese Veranstaltung hat die Erwartungen vieler Boxliebhaber erfüllt. Beide Kämpfer kämpften in einem harten Tempo und hatten Schnitte über den Augen. Der Kampf endete mit der Bekanntgabe von Santa Cruz als Sieger. In den letzten Jahren wurde der Weihnachtsmann von seinen Fans kritisiert, aber der Kampf am 29. August lief für ihn sehr gut.

Jorge Linares gegen Kevin Mitchell – am 30. Mai:

Dieser Boxkampf zwischen Jorge Linares und Kevin Mitchell am 30. Mai war der dritte Versuch, den Weltmeistertitel für Kevin Mitchell zu erringen. Er begann mit einer Wut und schien der Sieger des Spiels zu sein. Aber sein Gegner zeigte ihm eine schwere Zeit und hinterließ ihn mit schrecklichen Schnitten und geschwollenen Augen. Der Kampf zwischen den beiden Boxern verlief sehr gut, war aber für Kevin Mitchell unglücklich und endete mit Jorge Linares als Sieger.

Roman Martinez gegen Orlando Salido – am 12. September:

Orlando Salido und Roman Martinez sind sehr gute Boxer und sind auch vor diesem Kampf – der am 12. September stattfand – schon oft die Gegner des anderen geworden. Der Kampf zwischen diesen beiden Boxern im April war ein denkwürdiges Ereignis, bei dem Salido von Roman Martinez niedergeschlagen wurde, der den Titel im Superfedergewicht gewann. Der Mann warf während des Kampfes kräftige Schläge und harte Schläge. Allerdings war auch dieser Kampf für ihn kein Glück und auch diesmal gewann Roman Martinez den Kampf.

Lucas Matthysse gegen Ruslan Provodnikov – am 18. April:

Der Boxkampf zwischen Lucas Matthysse und Ruslan Provodnikov, der am 18. April stattfand, gilt als einer der großen Kämpfe, obwohl viele der Liebhaber von Boxkämpfen dies als langweiligen Kampf bewerteten. Dieser Kampf gehört zu den Top-5-Spielen des Jahres 2015. Beide Gegner haben in jeder Runde sehr gut gespielt und ihre solide Arbeit geleistet. Das Match verlief wie ein hin und her Kampf. Provodnikov tat sein Bestes, um das Match zu gewinnen, aber Matthysse ließ sich nicht entmutigen und versetzte seinem Gegner schwere Schläge und gewann schließlich den Kampf.

Andrzej Fonfara gegen Nathan Cleverly – 16. Oktober:

Der Boxkampf zwischen Andrei und Nathan Cleverly, der für den 16. Oktober geplant war, ist eine der besten Geschichten in der Boxwelt. Für Boxerfans war es ein spannendes Event. Nathan Cleverly – der ehemalige WBO-Champion – startete mit großem Mut und baute sich eine frühe Führung auf, aber die mittleren Runden liefen nicht gut für ihn. Fonfara kam mit schweren Schlägen und zerschmetterte Cleverlys Nase und Ohr. Trotz harter Schläge kämpfte Cleverly weiter, aber leider war Andrei der Gewinner des Kampfes.

Endeffekt:

Alle Boxfans haben nicht die gleichen Lieblingsstars und es gibt viele Boxkämpfe, die in der Liste der fantastischsten und interessantesten Kämpfe aufgeführt sind, aber oben wurden einige Kämpfe erwähnt, die als die fünf besten Boxkämpfe des Jahres 2015 eingestuft wurden.

Bleiben Sie in Kontakt, um mehr über das Boxen und Ihre Lieblingsboxer zu erfahren.



Source by S Muddassar Shah

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :