Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Große bekannte und unbekannte Meister der Kampfkünste

/
/
/
23 Views

Große Kampfkünstler

Es gibt eine Reihe großartiger Kampfkünste. Viele von denen, von denen selbst du sie vielleicht nicht weithin der Welt bekannt sind, sind immer noch auf der Höhe ihres Handwerks. Dies sind Männer und Frauen, die sich der Herausforderung gestellt haben. Diese Kampfkünstler haben das, was wir sie nennen. Sie sind Kampfkünstler mit großem Wissen, großem Können, echter Leidenschaft für die Kampfkünste und der Fähigkeit, ihr Wissen mit anderen auf eine Weise zu teilen, die ihre Schüler zu einer Leidenschaft für die Kampfkünste macht. Dies sind nur einige der großen Kampfkünstler, die ich in meinem Leben kennen und kennenlernen durfte. Diese Kampfkünste haben Training in den Stilen Karate, Jujutsu, Schwert, Stöcke, Klinge und mehr. Selbst diejenigen, die nicht mehr bei uns sind, ihre Geister sind immer noch bei uns und sie werden für immer durch ihre Schüler und diejenigen von uns leben, die sich geehrt fühlen und die Möglichkeit hatten, zu trainieren. Diese Leute haben auch Schüler mit schwarzem Gürtel unter sich.

Meister Kanryu Higashionna –Karate

Meister Chogun Miyagi – Karate

Meister Gogen Yamaguchi – Japanisches Goju Karate

Später O Sensei, Meister Morihei Uyeshiba –Aikido

Meister Richard Kim – Karate

Sensei Mas Oyama –Karate

Shinan Antonio Pereira – Gründer des Mi-Yama Ryu Jujutsu-Systems

Großmeister Peter G. Urban – Gründer des amerikanischen GoJu Ryu Karate

Großmeister Skipper – Gründer Bermuda Karate Institute

Großmeister Sekwii Sha – Gründer von Shanando Ryu

Meister Frank Ruiz – Gründer des Nesei Goju Ryu Karate

Meister Earl Monroe – Nesei Goju Karate

Professor Florendo M. Vistacion – Gründer von Vee-Jitsu & Vee Arnis Ryu,

Großmeister Reno N. Morales –Shijitsu –Jissen –Karate Jutsu

Hanshi Thomas Bennett – Haus des Goju Ryu Karate

Shinan Hector Negron – Gründer von San Yama Bushi Jujutsu

Shihan Reginaldo Brown – Combat Jujutsu Combination Builders

Shihan David Colon – San Yama Bushi Jujutsu

Shihan Darlene DeFour – Harlem Jujutsu

Shihan Gary Gione – Elite-Defensivtaktiken

Sensei David Drawdy – Japanisches Schwert

Meister Chris Columbo – Kumite Ryu Jujutsu

Shuseki Shihan William Oliver – Seido Karate

Professor Mose Powell – Gründer von Sanuce Ryu Jujitsu

Großmeister John (Little John) Davis – Gründer von Kumite Ryu Jujitsu

Großmeister Chaka Zulu – Gründer des Zujitsu Ryu

Großmeister ER Spruiell – Skorpionsystem von Judo & Ju-Jitsu

Großmeister John Woodbury – Goju Karate

Hanshi Steven Malanoski – Gründer von ShobuDo GoJu Jitsu Kai

Hanshi James Price – Gründer des Martial Combative Dojo

Die Geschichte der Kampfkünste ist eine von Entschlossenheit, Respekt und Loyalität. Es transzendiert Rasse, Kultur, Alter und Politik. Unsere Gesellschaft ist eine Multimillionen-Dollar-Kultur, die von hochbezahlten Sportlern, Aufnahmekünstlern, Filmstars usw. Ehrlich gesagt können wir alle in gewisser Weise davon profitieren, die Kampfkünste und all die großen Kampfkünstler zu kennen. Wir wissen nicht, was der nächste Tag bringen wird. Großmeister Peter G. Urban sagte: „Heute ist jetzt“. In diesem Sinne „Es beginnt heute“. Du bist nie zu alt, um dein Kampfsporttraining zu beginnen. Alle Altersgruppen profitieren von Kampfkünsten.

In unserem Nebel leben viele wahre Legenden. Finden Sie sie und warten Sie nicht auf ihren Tod, um ihre Geschichte zu erzählen. Sie sind das Fundament der Gegenwart und die Inspiration für unsere zukünftigen Generationen. Wie einige von ihnen, Künstler aufgeführt, ihre Auswirkungen positiv sind, sind sie eher Macher als Redner. Woher kennst du sie? Den echten ist es egal, wo Sie in ihren Artikeln oder Interviews im Fernsehen oder in einer Zeitschrift oder auf Websites platzieren, stattdessen kümmern sie sich um die Bedeutung und den Inhalt des Artikels. Sie kümmern sich um ihre Schüler und ihre Künste. Diese Menschen arbeiten, haben Familien und kämpfen wie alle anderen auch. Trotzdem steigen sie auf ein höheres Niveau und zeigen uns jeden Tag die Kraft und Schönheit der Kampfkünste.

Niemand lebt ewig und manche Menschen werden geboren, leben aber nie wirklich. Diese Menschen werden ewig leben, da sie ihren Geist geteilt und vielen geholfen haben. Bei der Kampfkunst geht es nicht um Gürtel oder Ränge. Bei der Kampfkunst geht es um Training und inneres Wachstum und Entwicklung.



Source by Z Bennett

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :