Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Häufige Muay Thai Fehler und wie man sie vermeidet

/
/
/
16 Views

Muay Thai ist eine großartige Sportart, die Ihnen nicht nur hilft, sportlich zu sein, sondern auch zu lernen, wie Sie sich schützen können. Es hat sich auch gezeigt, dass der Sport Ihr Selbstvertrauen stärkt. Damit Sie das Beste daraus machen können, müssen Sie trainieren. Studien von Experten zeigen, dass viele Menschen viele Fehler machen, die ihren Trainingserfolg gefährden. Hier sind einige der häufigsten Fehler und Vorgehensweisen:

Nicht in die richtige Trainingsausrüstung investieren

Wie in jeder anderen Sportart kann man nicht viel bekommen, wenn man nicht das richtige Outfit trägt. Es gibt viele Muay Thai-Artikel auf dem Markt, aber nur wenige sind für Sie geeignet. Neben der Größe des Zahnrads sollten Sie auch die Qualität berücksichtigen. Um auf der sicheren Seite zu sein, stellen Sie sicher, dass die Ausrüstung von höchster Qualität ist. Die Muay Thai-Ausrüstung sollte Folgendes umfassen: Kopfbedeckungen, Stand-up-Schienbeinschoner, Mundschützer, Boxhandschuhe und Ellbogenschützer. Als Faustregel gilt, dass Ausrüstung zu billig ist.

Nicht aufwärmen

Denken Sie daran, dass Muay Thai wie jede andere Sportart ist – Sie müssen sich aufwärmen, bevor Sie sich darauf einlassen. Eine der effektivsten Möglichkeiten zum Aufwärmen ist das Dehnen. Um für den Sport bereit zu sein, sollten Sie sich dehnen, bis Ihr Körper seine Komfortzone überschritten hat. Viele Menschen machen den Fehler, direkt in den Sport einzusteigen, was zu Verletzungen führt.

Konzentration auf komplexe Kombinationen

Dies ist ein häufiger Fehler von Anfängern. Die Kombinationen sehen zwar schick aus, sind aber oft nicht effektiv. Sie neigen auch dazu, dass Sie Ihre Konzentration verlieren. Viele Anfänger wählen die Kombinationen, um ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, was falsch ist. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie sich auf eine oder zwei Kombinationen konzentrieren und diese beherrschen. Wenn Sie sie beherrschen, werden Sie sich immer auf den Sport konzentrieren und Ihre Konkurrenten leicht ausschalten können.

Falsch atmen

Die Art und Weise, wie Sie atmen, hat einen großen Einfluss darauf, wie effektiv Sie im Sport sind. Viele Anfänger wissen nicht, wie man richtig atmet. Die meisten von ihnen sind angespannt und machen kurze Atemzüge. Dies macht sie oft müde und somit im Sport unwirksam. Um erfolgreich zu sein, sollten Sie lernen, wie man richtig atmet. Der beste Weg, dies zu tun, ist ruhig und entspannt zu sein. Auf diese Weise fühlen Sie sich wohler und nehmen so viel Luft wie möglich auf. Je mehr Luft Sie aufnehmen, desto produktiver sind Sie.

Fazit

Dies sind einige der häufigsten Fehler, die viele Muay Thai-Enthusiasten gemacht haben. Sie sollten es vermeiden, Fehler zu machen, und Sie werden auf dem Weg zum Ruhm sein.



Source by Jovia D’Souza

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :