Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Karates versteckter Schatz

/
/
/
25 Views

Die Kampfkünste waren schon immer von Mystik umgeben. Dies kann oft dazu führen, dass Schüler die Kampfkünste auf der Suche nach der Wahrheit verlassen oder desillusioniert sind. Gelegentlich taucht zum Beispiel jemand auf, ein Ausbilder, der bereit ist, dem neugierigen Schüler das Leichentuch der Geheimhaltung zu entwirren und den Weg zu weisen.

Sen-Shin bedeutet, (bereinige deinen Geist) Karate hart und systematisch zu üben. Ich bin sicher, Sie haben gehört, dass die Worte keine Fragen stellen. Trainieren Sie weiter und alles wird Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben. Mit anderen Worten, Sie durften nicht hinterfragen, was Sie tun oder warum Sie es tun. Natürlich nicht in allen Fällen, aber in vielen, die japanische Lehrer haben, ist es endemisch, oder da sie Ihnen gerne Tradition erzählen, stellen Sie den Meister nicht in Frage, sondern tun nur das, was Ihnen gesagt wird. Wenn Sie jedoch im Dojo üben, ist dies die Chance und der Ort, um Ihren Geist zu entleeren und Ihren Körper zu trainieren.

Weich muss hart folgen

Je mehr Sie Ihren Geist befreien können, desto mehr können Sie lernen. Erinnere dich an Sen-Shin. Ein Beispiel dafür ist die chinesische Praxis des Qigong ausgesprochen Chi-Kung. Es ist eine alte chinesische Disziplin, die mentale Konzentration, Atemtechnik und Körperbewegungen kombiniert, um Ihre Lebensenergie zu aktivieren und zu kultivieren, während sie durch die unsichtbaren Kanäle des Körpers fließt.

Darüber hinaus lehrt Sie Qigong, Geist, Körper und Seele gemeinsam zu nutzen, um Energie freizusetzen und die Yin- und Yang-Energie im Körper auszugleichen. Qigong ist eine einfache und kraftvolle Form des Trainings, die in China und auf der ganzen Welt praktiziert wird. Jeder kann sofort von seiner Praxis profitieren. Qigong-Übungen vermitteln die Grundidee, das Bewusstsein zu nutzen, um in die Leere zu gelangen. Es ist ein Zustand reiner Energie, in dem du eins mit dem Universum bist.

Wenn Sie zum Beispiel schlafen, fühlen Sie sich entspannt und friedlich, Sie bringen Ihren Geist und Körper in die Leere, und wir alle machen diese automatische Meditation, ohne es im Schlaf und in Zeiten tiefer Entspannung zu bemerken. Durch das Üben von Qigong gehen wir in die Leere, wo wir das Yin und Yang, die weibliche und männliche Energie, ausbalancieren. Viele Meister werden Ihnen sagen, dass die mächtigsten Techniken normalerweise die einfachsten sind. Was dies bedeutet, viele der Techniken, die heute im Dojo auf der ganzen Welt gelehrt werden, sind viel zu kompliziert, zum Beispiel einige Katas mit ihren Anwendungen (Bunkai), die in Geheimnisse gehüllt sind. In seiner Grundform sind Karate- und Qigong-Übungen sehr einfach. Es ist nicht notwendig, komplizierte oder ähm geheime Bewegungen zu lernen, insbesondere wenn es um Selbstverteidigung geht, wenn sich immer wieder gezeigt hat, dass ein einfacherer Ansatz am besten funktioniert.

Meister der Kampfkünste wissen bereits, dass mentale Kraft stärker ist als physische Kraft, denn ohne die mentale Fähigkeit und die Fähigkeit, Ihre Aggression nach Belieben ein- und auszuschalten, werden Sie Ihren Feind (Angreifer) nicht einmal besiegen Sie mögen zwar groß und stark sein, aber ohne Einstellung den Willen zu gewinnen (mentale Kraft). Kurz gesagt, wenn Ihr Gegner mehr hat als Sie, raten Sie mal, Sie werden besiegt. Sie müssen durch regelmäßiges Training die harten (externen) und die weichen (internen) Techniken in sich kultivieren, die zu dem überwältigenden Willen führen, sich durchzusetzen, egal was passiert. So einfach ist das.

Übe jeden Tag und ernte die Belohnung

Ich sehe, dass die Kampfkünste ein Ziel haben, aber viele Routen, um dorthin zu gelangen. Es gibt auch viele Stile und Schulen des Karate und anderer Kampfkunstdisziplinen.

In vielen Fällen bleibt ihr Ziel, innere Stärke aufzubauen, für alle von grundlegender Bedeutung. Daher muss Soft in Ihrem Training hart folgen, da es eine Methode zum gleichzeitigen Training des Nervensystems, des Geistes und der inneren Organe bietet, damit die innere Kraft des gesamten Menschen auf ein neues Maß an Kraft und Fitness gebracht wird. Über Jahrhunderte hinweg wurde dieses Wissen nur an Familien oder einen kleinen Kreis ausgewählter Meister oder Studenten weitergegeben und relativ geheim gehalten. Es ist erst vor kurzem, dass es gelehrt und diskutiert wurde.

Nach dieser Maxime haben Kampfsportstudenten durch die Entwicklung außergewöhnlicher innerer und körperlicher Kräfte den Praktizierenden ermöglicht, Steine ​​und Steine ​​mit bloßen Händen zu brechen. Qigong (Chi Kung) bedeutet wörtlich Energieübung und ist eine sanfte Form der Bewegung in Bewegung. Sie sind wie ein wütender Tiger in Ruhe. Sie sind wie der schlafende Drache. Man muss nur geduldig genug sein, um es zu realisieren.

In China bringt der frühe Morgen Menschen aus allen Lebensbereichen und jedem Alter dazu, den Tag mit traditionellen Übungen in Parks und Wäldern zu beginnen, wo immer sie leben. Sie können Dehnbewegungen machen, die andere in verschiedenen Kampfkünsten trainieren, Tai-Chi oder Chi-Kung, der langsamen, weichen Übung, die den ganzen Körper entwickelt und entspannt. Unter all diesen bewegenden Formen konzentrieren sich die Praktizierenden ganz auf tiefes inneres Wachstum. Wie bereits erwähnt, war die Kunst jahrhundertelang ein streng gehütetes Geheimnis, das das gesamte Training der harten und weichen Kampfkünste umfasste. Man könnte sagen, der verborgene Schatz des Karate.

„Der erfolgreiche Krieger ist der durchschnittliche Mann / die durchschnittliche Frau mit laserähnlichem Fokus.“



Source by Buzz Campion

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :