Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Martial Art Styles – Vorteile für Frauen

/
/
/
65 Views

Das Erlernen eines Kampfkunststils kann Frauen helfen, sich gegen sexuellen und körperlichen Missbrauch, Vergewaltigung, Raub, Belästigung und mehr zu verteidigen. Um sich selbst zu schützen, ist es wichtig, dass Frauen einen Kampfkunststil erlernen. Dies könnte ihnen helfen, aus einigen gefährlichen Situationen herauszukommen, da Kampfkünste ihnen helfen können, Selbstverteidigung zu lernen. Wenn Sie einen Kampfkunststil wählen, sollten Sie einen wählen, der zu Ihrer Persönlichkeit passt.

Karate

Dies ist die älteste Form der Kampfkunst im Orient. Bei Frauen ist dies die beliebteste Form der Selbstverteidigungstechniken, die sie lernen möchten. Es wird ihnen helfen, eine starke Persönlichkeit aufzubauen und ihre Körperkonturen zu verbessern. Dieser Stil beinhaltet nicht den Einsatz von Waffen, sondern Tritte und Schläge. Diese Tritte und Schläge werden auf die Druckpunkte ausgeübt und helfen Ihnen beim Üben, sowohl körperlich als auch geistig wacher zu werden. Es wird Ihnen helfen, auf mögliche böse Absichten und Fortschritte zu achten, die Augen- und Handkoordination zu verbessern und Ihren Körper zu stärken.

Muay Thai

Dieser Stil wird vom thailändischen Volk praktiziert und ist eher unter den beliebten Kicken des Kickboxens bekannt. Den Soldaten wurde als Selbstverteidigungstechnik beigebracht, wie man ohne Waffen kämpft, wenn sie Hand in Hand kämpfen müssen oder ihre Waffen verloren haben. In diesem Stil werden Füße, Kopf, Knie, Fäuste und Ellbogen als Waffen verwendet und gelten als der tödlichste und kraftvollste Stil, der praktiziert wird. Dieser Stil kommt Frauen nicht nur bei der Selbstverteidigung zugute, sondern eignet sich auch hervorragend zum Straffen von Po und Beinen. Es hilft beim Abnehmen, weil es großartige Cardio-Übungen macht.

Taekwondo

Dies ist ein Stil der koreanischen Kampfkunst. Es bedeutet „mit dem Fuß brechen oder schlagen“. In Südkorea ist es der beliebteste Kampfkunststil für Frauen. Es ist eine Kombination aus Philosophie, Selbstverteidigung, Sport, Bewegung und Meditation. Es hilft Frauen, ihre natürliche körperliche Stärke zu steigern, da Taekwondo ihren gesamten Körper nutzt. Es hilft, die Hüften, den Kern und die Arme einer Frau zu stärken. Es werden viele Tritte verwendet, die ziemlich schädlich sein können und einer Frau helfen, die Stärke ihres Angreifers zu bekämpfen.

Jiu Jitsu

Dies ist eine brasilianische Sportart, die einer Frau hilft, körperlich aggressiv und stark zu werden. Sie ist der perfekte Kampfsportstil für körperlich Schwache. Dieser Stil lehrt Frauen Methoden zu entkommen, zu halten, zu kontrollieren und sich von ihren Angreifern zu entfernen, die im Allgemeinen stärker und größer sind. Es bringt Frauen bei, wie sie mit schnellen Bewegungen davonkommen können, wenn jemand auf ihnen sitzt, indem sie Prinzipien der Winkel und der Hebelwirkung anwenden.

Dies sind nur einige der vielen verschiedenen Kampfsportarten.



Source by Lora Davis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :