Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Thai Shorts – Die bedeutende Bedeutung und der Zweck des Thai Muay Boxens

/
/
/
53 Views

Thai-Shorts in Thai Muay sind bei Kämpfern in ganz Thailand beliebt und der offizielle Stil von Shorts, die von Kämpfern im Nationalsport des Landes getragen werden. Obwohl diese Arten von Kampfstämmen etwas hoch fahren, gibt es einen Zweck. Im Gegensatz zu den in der westlichen Welt üblichen Badehosen sind Thai-Shorts viel kürzer und auf Funktion ausgelegt. Das heißt, Thai-Shorts sind so hergestellt, dass sie freie Bewegung in den Beinen ermöglichen, was für das Thai-Boxen wichtig ist.

Zu tief hängende Koffer sind für den Nak Muay nicht funktionsfähig. Wenn ein thailändischer Kämpfer tritt oder kniet, ist es wichtig, dass seine Angriffe nicht durch das Ziehen der thailändischen Shorts gegen seinen Oberschenkel beeinträchtigt werden. Zu lange herunterhängende Stämme behindern Tritte und Knie, wodurch ihnen die Kraft entzogen und der Kämpfer verlangsamt wird. Thai-Shorts sind nicht nur kurz, sondern haben auch Muster auf der Vorder- und Rückseite. Diese Muster sind tatsächlich thailändische Schrift und andere Symbole, die nur in Thai Muay vorkommen.

Auf der Vorderseite von Thai-Shorts steht üblicherweise der Name des Lagers. Das Lager wird nicht nur vertreten sein, sondern auch der Nak Muay, da er den Namen des Lagers annehmen wird. Wenn beispielsweise ein Kämpfer den Namen Nok hat und aus dem thailändischen Muay-Lager Pak Issan stammt, hat der Kämpfer den Namen Nok Pak Issan. Das Schreiben auf thailändischen Shorts repräsentiert also nicht nur sein Lager, sondern auch sich selbst, da ein Kämpfer seinen Familiennamen nicht mehr trägt, bis er das thailändische Muay-Boxcamp verlässt. Vorerst werden seine thailändischen Stämme für ihn eine bedeutende Bedeutung haben. Die Vorderseite trägt seinen neuen Familiennamen, die Seiten haben oft Symbole der Stärke wie Tiger, Schlange oder Elefant. Die Rückseiten können entsprechend seinen Spitznamen wie Super Nok oder Lightening Dtung tragen.

Im Gegensatz zu den USA oder anderen westlichen Ländern trägt ein Nak Muay seine Thai-Shorts nur im Boxring. Obwohl ein Nak Muay andere thailändische Stämme haben wird, in denen er in seinem Lager trainieren wird, werden die im Kampf verwendeten Stämme bedeutend schöner sein. Diese Thai-Shorts werden mit auffälligem Design und leuchtenden Farben auffällig sein. Pink, Blau und Gelb gehören zu den Farben, die Ausländer, die zuschauen, oft neugierig machen.

Gelb in Thailand ist eine königliche Farbe für Seine Majestät König Bhumibol. Zusätzlich ist Gelb die Farbe, die den Mondgott darstellt. Pink ist eine sehr beliebte Farbe in Thailand, die von Männern und Frauen gleichermaßen getragen wird. Im Gegensatz zu den westlichen Ländern bedeutet Pink Stärke und wurde so beliebt wie nie zuvor, als Seine Majestät König Bhumibol ein rosa Hemd trug, als er nach einer schweren Krankheit das Krankenhaus verließ.

Für Thai Muay-Kämpfer, die Pink Thai-Shorts tragen, bedeuten sie Stärke und Ausdauer, im Gegensatz zu der Bedeutung von Pink, die ein Mann in Amerika trägt und die Weichheit oder sogar feministische Züge symbolisiert. Das Design, die Farben und die Länge der Thai-Shorts sind bedeutend und werden so hergestellt, wie sie sind, mit besonderer Bedeutung und Zweck. Wenn Sie in Thailand sind, beachten Sie die Shorts, die ein Nak Muay, ein thailändischer Kämpfer, trägt. Vielleicht sehen Sie eine neue Bedeutung in Farbe und Design.



Source by Nicholas J. Carter

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :