Verteidigungskunst

Erkenne dich selbst, Schütze dich

Warum sollten Sie Taekwondo lernen?

/
/
/
18 Views

Wenn Sie auf der Suche nach einer großartigen Familienaktivität sind oder einfach nur Spaß daran haben möchten, aktiv zu bleiben, warum dann nicht Taekwondo (TKD) in Betracht ziehen? Dieser unterhaltsame Sport ist in den USA seit einigen Jahren erhältlich und es gab zahlreiche Menschen, die ihn entdeckt haben. Aber was genau ist seine Auslosung? Und noch besser, welche Vorteile hat es, die Bewegungen von Taekwondo zu lernen?

Warum Taekwondo lernen?

· Familienfreundlich – Idealerweise eignet sich TKD hervorragend für Schüler ab 10 Jahren, obwohl es viele Kinder gibt, die in einem früheren Alter beginnen. Wenn Sie also die ganze Familie anmelden, können Sie Ihre Bindungen stärken und tolle Erinnerungen aufbauen.

· Selbstdisziplin – Ein Taekwondo-Schüler muss Selbstdisziplin zeigen, um erfolgreich zu sein. Die Bewegungen und das Gleichgewicht, die erforderlich sind, um die verschiedenen Fähigkeiten wie Schläge, Tritte, Blöcke und Muster auszuführen, halten sowohl den Geist als auch den Körper stimuliert. Das Lernen, alles genau für den Moment zu kontrollieren, in dem es benötigt wird, erfordert jedoch Disziplin. Diese Disziplin kann auch in anderen Lebensbereichen helfen!

· Übung – Seien wir ehrlich, ins Fitnessstudio zu gehen macht immer Spaß – auch wenn Sie das Training genießen. TKD bietet jedoch eine Übungsroutine, die Ihre Muskeln und Ihre Ausdauer anspannt und so die Ausdauer verbessert. Durch wöchentliches Taekwondo verbessern Sie den Tonus Ihres Körpers, überwinden körperliche Herausforderungen und verbessern Ihre Bewegungsfreiheit der Gelenke. Und wenn Sie TKD machen, lernen Sie auch, wie man richtig atmet und so Stress und die gestaffelte Atmung, die oft mit dem Training einhergeht, reduziert.

· Selbstverteidigung – Zu wissen, wie man sich schützt, ist ein Muss in der heutigen Kultur. Da sich TKD auf Tritte und Schläge mit Füßen und Händen konzentriert und ein Verständnis für die Verwendung von Ausweichmanövern vermittelt, können Sie sich selbst schützen, wenn Sie angegriffen werden.

· Koordination und Flexibilität – Indem Sie mindestens einmal pro Woche TKD durchführen, verbessern Sie die Koordination und Flexibilität Ihres Körpers und verbessern Ihre Bewegungsfreiheit. Dies wird Ihnen gut stehen, egal ob es zur Selbstverteidigung eingesetzt wird oder nur besser in der Lage ist, Aufgaben zu erledigen, die einmal Schmerzen verursachen.

Taekwondo zu lernen ist etwas, das die ganze Familie genießen kann. Es bietet die Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen, das Gleichgewicht zu verbessern, grundlegende Schutzfähigkeiten zu erwerben und das Gefühl zu haben, etwas erreicht zu haben. Außerdem können Sie sich beim gemeinsamen Training gegenseitig ermutigen und eine engere Familienbindung aufbauen. Lassen Sie sich nicht von diesem großartigen Sport abschrecken. Es ist etwas, das Sie Ihr ganzes Leben lang nutzen können – und wer weiß – es könnte sogar Ihr Leben retten! Suchen Sie nach einem Ort zum Lernen vor Ort – Sie werden es nicht bereuen.



Source by Janet Slagell

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Verteidigungskunst All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :